*
Logo-Ostsee-Hochzeitsportal
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon
Button-Branchen_2014
blockHeaderEditIcon
Ihr Branchenbuch im Ostsee-Hochzeitsportal
Menu_ohp_vertikal
blockHeaderEditIcon
Menu
Button-to-Start
blockHeaderEditIcon
Startseite
Back-to-top-Button
blockHeaderEditIcon
Top
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

Hochzeitsplanung: Tipps für Ihre Hochzeit im Winter

Hochzeitsplanung: Tipps für Ihre Hochzeit im WinterWas unterscheidet eine Winterhochzeit von einer Hochzeit im Sommer? Natürlich nicht nur die Temperaturen ...  Stellen Sie sich eine wunderschöne Schneelandschaft mit blauem Himmel vor, der Anblick ist einfach zauberhaft! Das Licht der Wintersonne, die Farben der Natur, die Beleuchtung innen, die glitzernde Dekoration - alles strahlt eine ganz eigene Faszination aus. Das Hochzeits-Arrangement zur Feier ist der winterlichen Jahreszeit angepasst und die Kleidung muss entsprechend gewählt werden, am besten mit warmem Zubehör. Aber gerade diese Details verwandeln eine scheinbar ungemütliche Trauung im Winter zu einem farbenfrohen und unvergesslichen Hochzeitstag!

Winterbraut: Für draußen bestens gekleidet

Die Braut möchte bei einer Winterhochzeit natürlich nicht frieren, weder in der Kirche noch bei den Programmpunkten draußen. Das wärmende Darüber der Braut sollte also bereits beim Kauf des Brautkleides berücksichtigt werden!

Brautmoden So Schön aus Ostholstein gibt dazu einige Tipps: Für die Kutschfahrt wählt die Winterbraut folgende Kleidung - ein Cape oder eine halblange Jacke aus (synthetischem Kunst-)Fell, Pelzmütze und -Muff. Hochzeitsplanung: Tipps für Ihre Winter-Hochzeit - Accessoires und Zubehör für die WinterbrautAlternativ kann die Braut ein breites Haar- beziehungsweise Stirnband oder - je nach Frisur - eine Mütze aus Wolle tragen, hier gibt es unterschiedliche Modelle, auch Strickwaren oder Materialien aus Samt können sehr schick aussehen. Eingekuschelt in warme Decken kann das Brautpaar die Fahrt auch bei eisiger Kälte genießen.

Für das Fotoshooting unter freiem Himmel bieten sich ein warmer Hochzeitsmantel, kombiniert mit einem Pashminaschal oder eine Stola an sowie weiche weiße Lederhandschuhe. Pashminaschals sind sehr schick und wirken äußerst dekorativ: Es sind große Tücher aus Kaschmirwolle, Viskose oder Baumwolle und sie wärmen herrlich, da sie Rücken, Schultern und Arme bedecken. Abgestimmt auf das Brautkleid in weiß oder creme oder auch abgestimmt auf die Farbe, die sich durch die Hochzeit und die Dekoration zieht, ist ein Pashminaschal ein unverzichtbares Accessoire. Ideal auch für Brautmutter, Schwiegermutter und Brautjungfern ...  
Bei nicht ganz so kalten Temperaturen kleidet sich die Winterbraut in Jäckchen oder Stola, hier eignen sich (Kunst-)Pelz oder Wolle, vielleicht sogar geschmückt mit Samt und Seide oder Maraboufedern – elegant, federleicht und wärmend!
Und wer schnell kalte Füße hat, wählt schicke Hochzeitsstiefel in weiß ...!

Weitere Tipps für Auswahl und Kauf Ihres Brautkleides finden Sie auch hier in unserem News-Artikel: Brautkleider-Tipps.

Trauringe und Schmuck im Winter

Passend zur Farbwahl bei der Dekoration zur Hochzeitsfeier kann die Winterbraut für sich selbst entsprechenden Schmuck oder Accessoires wählen, das mag eine schöne Brosche sein, aber auch ein farbiges Haarband für die Frisur, ein breites Die Arctic Symphony Collection von Bering, erhältlich in Echt-GoldStirnband, eine Schleife, ein farbiger Gürtel oder ein Täschchen. Passend dazu bekommt der Bräutigam ein farbiges Einstecktuch, eine Krawatte, einen Schal oder gar einen Hut - ein harmonisches Paar!

Für alle, die sich auf besondere Weise das Ja-Wort geben wollen, hat die Firma BERING eine außergewöhnliche Neuheit entwickelt. Ihre Arctic Symphony Collection ist in Gold und mit Diamanten besetzt erhältlich. Das Besondere an dieser Schmuck-Kollektion ist das einzigartige Twist & Change System, mit dem die einzelnen Elemente der Ringe spielend leicht miteinander verbunden und ausgetauscht werden können. Entweder einzeln tragen oder einfach ineinander drehen und so immer wieder einen neuen Ring kreieren - tolle Idee! Die zeitlos schönen Schmuckstücke werden mit Zertifikat geliefert und können durch eine persönliche Gravur noch weiter individualisiert werden. Die Schmuckstücke sind in Gelbgold, Weißgold und Rosé Gold erhältlich.

Farben, Materialien und Dekoration zur Winterhochzeit

Welche Farben und Materialien spielen im Winter eine Rolle? Mit warmen kräftigen Farben wie Rot, Gelb, Gold, Braun und Hochzeitsplanung: Tipps für Ihre Hochzeit im Winter - Tischdekoration und Beleuchtung in warmen FarbenOrange, mit Holz, Äpfeln, Nüssen, Tannenzapfen und -zweigen schaffen Sie eine entspannte und harmonische Stimmung im Raum - passend zur Weihnachtszeit. Wer mag, dekoriert mit farblich passenden Pflanzen wie beispielsweise Weihnachtssternen / Christsternen oder Efeu, die Floristen können bei der Farbwahl sicherlich ein wenig nachhelfen. Wenn möglich, lassen Sie ein romantisches Kaminfeuer prasseln, so zaubern Sie ganz nebenbei eine kuschelige Atmosphäre, die viel herzliche Geborgenheit ausstrahlt.

Mit kühlen oder blasseren Farben wie Blau, Grün, Silber, mit Metall und Glaskristallen lassen sich eine sehr festliche Stimmung und ein zauberhaftes Ambiente gestalten - Spiegel und reflektierende Oberflächen vervielfachen die Farbtöne und lassen kleinere Räume und Tische größer erscheinen, fast wie im Eispalast! Besonders schön sind diese Accessoires, wenn draußen Schnee liegt, dann erinnern Kristalle und glitzernde Dekorationen wie beispielsweise silberne Kerzenleuchter und Lampenschirme an eine wunderschöne weiße Winterlandschaft.
Hochzeitsplanung: Tipps für Ihre Hochzeit im Winter - Tischdekoration in kühlen Farben - EispalastVielleicht passt zu Ihrem Essen als Dessert sogar ein Eisbüffet? Hier empfehlen sich Eissorten, die nur im Winter angeboten werden wie beispielsweise Zimt- und Spekulatius-Eis.
Schneeglöckchen oder Orchideen können das kleine i-Tüpfelchen sein, die überall auf den Tischen verteilt die Sphäre auf natürliche Weise verstärken.

Wer auch innen Schnee wünscht, kann mit Kunstschnee oder Schneespray die Dekoration ergänzen und weiße Akzente setzen. Wer mag, kann auf diese Weise Materialien wie Tannenzapfen, kleine Weihnachtsbäumchen, Tannengrün oder anderes Zubehör in winterlicher Stimmung hübsch dekorieren. In den Monaten nach Weihnachten sind Tannenbäume vielleicht nicht so beliebt, hier können Sie andere immergrüne Zweige oder schöne Gräser wählen.

Farblich passende Kerzen sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Dekoration. Sie beleuchten hinter schönem (möglicherweise farbigen) Glas oder als Fackel, angeordnet als Allee, den Weg zum Haus, zum Restaurant und schaffen im Inneren eine schmeichelhafte Illumination. Bedenken sollten Sie, dass Sie kleinere Kerzen oder Teelichter schneller auswechseln müssen, größere oder dickere Kerzen können länger durchhalten.

Sprechen Sie Ihre Weddingplaner bei Ihrer Hochzeits-Location, dem Hotel oder Restaurant, an und fragen nach einem saisonalen Arrangement konkret in Ihren Wunschfarben - ganz bestimmt können Ihnen die Hochzeitsplaner ein passendes Ambiente schaffen!

 

Fotoshooting "on location" - unbedingt, aber wo und wie?

Welche Anlässe gibt es für einzigartige outdoor-Momente? Selbst bei Regen oder Schneefall kann ein Fotoshooting "on location" Ihre Erlebnisse draußen festhalten. Modern sind auch Hochzeitsreportagen, die Sie mit Videoaufnahmen den Tag über begleiten. Hier unsere Ideen für winterliche Fotoaufnahmen an Ihrem Hochzeitstag:

Ihre romantische Fahrt in einer Hochzeitskutsche zwischen zu Hause und Standesamt beziehungsweise Kirche und Restaurant oder Ihre Hochzeitsplanung: Tipps für Ihr Fotoshooting im Winter - hier eine schöne Freitreppe zum Standesamt KühlungsbornFahrt mit einer schicken Oldtimer-Limousine; sollte Schnee liegen, kommen Sie vielleicht mit dem Schlitten?

Manche Standesämter haben mondäne Freitreppen oder einen besonders historischen Eingang. Kirchen haben schöne Portale oder Gärten drumherum, diese können im Winter mit Hilfe Ihrer Floristen dekorativ zurechtgemacht sein.

Neben Skulpturen macht es sich auch schick, hier lässt sich sogar "Humorvolles" lustig in Szene setzen.

Haben Sie ein gemeinsames Hobby (Sport - Handwerken - Tiere ...) oder gibt es DEN Ort Ihres Kennenlernens in der Nähe? Dann wählen Sie doch für ein Fotoshooting ein Zubehör aus (Windsurfing-Board, gemeinsam Hergestelltes, Ihr Haustier ...) und halten es zusammen fest, vielleicht sogar dort, wo Sie sich kennen gelernt haben oder wo der Heiratsantrag erfolgte? Das sind emotionale Momente, die man nie vergisst ...!

Viele Paare heiraten heutzutage, nachdem schon Kinder da sind - lassen Sie Ihre Kinder teilhaben und eigene Ideen für schöne Aufnahmen bzw. Locations entwickeln.

Empfang / Spalier der Gäste

Nach Ihrer Trauung können Sie beim Empfang / Spalier der Gäste vor der Hochzeits-Location / dem Restaurant / dem Hotel mit einem Musiker oder auch einer Hochzeitssängerin unvergessliche Momente kreieren. Servieren können Sie zum Empfang heißen gewürzten Apfelsaft, dampfenden Punsch oder Glühwein. Vielleicht sind Sie in einer Theater-Gruppe oder einem Chor, dann ist hier vielleicht der Moment für eine kurze Aufführung? Ideale Zeit für Gäste, die zwar gratulieren wollen, aber nicht zur Feier bleiben!

Bei Regen oder starkem Schneefall können Sie einen oder mehrere Riesen-Regenschirme (für Sie als Brautpaar sowie für den Fotografen und Ihre Gäste) vorbereiten, möglicherweise bedruckt mit einem gemeinsamen Wunsch oder gar dem Hochzeitsspruch, der auf dem Schirm lesbar ist. Praktisch: Der Schirm kann gleichzeitig als Gastgeschenk gelten ... Oder Sie stellen große Pergolas auf, die sicherlich Platz bieten für ein farbenprächtiges Blumenarrangement - und Ihr Hochzeitsfotograf kann hier tolle Portraits zaubern, ohne im Regen stehen zu müssen! Wenn Sie dann noch mobile Heizgeräte aufstellen, schaffen Sie nicht nur in den Herzen eine warme Atmosphäre!

Zeremonien

Bei einer Hochzeits-Zeremonie, zum Beispiel während Sie gemeinsam Ihren Wunschstein versenken, kann Ihr Fotograf wunderbar romantische Augenblicke "festhalten". Suchen Sie sich einen Stein, schreiben Sie einen gemeinsamen Wunsch drauf - das kann auch nur ein einziges Wort sein - und werfen ihn zusammen ins Wasser. Falls Sie einen ganzen Satz bevorzugen, bringen Sie jedes Wort auf einen anderen Stein und setzen Sie den Stein / die Steine bei sich zu Hause als Pflastermosaik in die Auffahrt / in den Garten oder platzieren sie dekorativ in Ihrem Heim. Hier können einzigartige Fotoaufnahmen entstehen, unvergesslich und besser als jedes gestellte Portrait ...

Hochzeitsplanung: Tipps für Ihr Fotoshooting im Winter - hier das Feuerwerk zum krönenden Abschluss Ihrer HochzeitsfeierEin Feuerwerk spät Nachts - ist ein krönender Abschluss Ihrer Hochzeitsfeier!

Symbole für Ihre Hochzeit - auch als Geschenk

Wer bei der Hochzeitsfeier religiöse Aspekte berücksichtigt wissen möchte, der findet ganz sicherlich entsprechende Symbole, die in den jeweiligen Farben dekoriert sein können. Das können beispielsweise christliche Symbole sein sowie keltische, islamische, jüdische oder buddhistische, um nur einige zu nennen. Mancher bevorzugt typisch chinesische Zeichen, japanische, ägyptische - oder ganz individuelle, schöne Glückssymbole, die nur Ihnen als Paar etwas bedeuten. Vielleicht wählen Sie ein besonderes Zeichen, das zu Ihnen als Paar passt und erklären es zu Ihrem persönlichen Glücksbringer. Lassen Sie einen Druck davon anfertigen oder von einem besondern Menschen zeichnen beziehungsweise malen! Hängen Sie sich das Symbol als Bild in den Tanzsaal und anschließend in Ihr Heim - so werden Sie immer an Ihr Glück erinnert. Wer mag, kann es auch bei einem Bildhauer für eine Skulptur in Auftrag geben. Übrigens ist so ein figürlich gewordenes Zeichen eine tolle Idee für ein einzigartiges Hochzeitsgeschenk! Aber vielleicht fallen Ihnen jetzt noch mehr Möglichkeiten ein ...?

Zu welcher Jahreszeit auch immer Sie heiraten - das Ostsee-Hochzeitsportal wünscht Ihnen eine wunderschöne und einzigartige Hochzeit!

Bei diesen Zeilen haben uns unterstützt:

So Schön Brautmoden

Lesen Sie hier weitere Informationen zu den Brautmoden von Jutta Fretwurst im Ostsee-Hochzeitsportal
Homepage: www.so-schoen.com

Bering - inspired by artic beauty (Schmuck und Uhren)

Homepage: www.beringtime.com

 

 

Neu_im_Portal_Bild
blockHeaderEditIcon
Neu im Portal
Neu_im_Portal_2
blockHeaderEditIcon
Harald Poppke Hochzeitsfotografie Neustadt in Holstein
Mobile Hochzeitsfotografin Heike Tollgreve
Trauringzentrum Lübeck-Hamburg-Kiel, Logo
Landhausrestaurant Margaretenhof auf Fehmarn im Ostsee-Hochzeitsportal
Sandra Westermann Fotografie - Logo
Hochzeitsplanerin Inga Schumacher von der Agentur Traumhochzeit
Park- und Schlosshotel Schlemmin in Vorpommern, Logo
Brautmoden So Schön in Ostholstein
Patrick Weiland freier Redner auf Fehmarn
Brautfrisuren - Die Schönmacherin Silke Wignanek - Logo
Iberotel Boltenhagen: Mit einzigartiger Lage direkt an der Ostsee sind wir DIE Location für Ihre persönliche Traumhochzeit! Sagen Sie JA und seien Sie unser Gast, wir freuen uns auf Sie!
imagemapOHP
blockHeaderEditIcon

 

Schnell zur Wunschregion!

Einfach mit der Maus in die Karte klicken und auf der richtigen Seite landen...

click map Flensburg Schleiregion Eckernförde Kiel Hohwacht-Oldenburg Fehmarn-Heiligenhafen Dahme-Grömitz Timmendorfer Strand - Niendorf Lübeck-Travemünde Boltenhagen Wismar-Poel Kühlungsborn Rostock Fischland-Darß-Zingst Stralsund Rügen-Hiddensee Greifswald Usedom Ueckermünde Hamburg-Norddeutschland Lübecker Bucht
Kontaktdaten
blockHeaderEditIcon

Baltic-Internet-Design Heike Fuhrmann

Baltic-Internet-Design
Heike Fuhrmann

Neustädter Straße 35, 23701 Süsel
Telefon: 04524 / 23 61 110
Telefax: 04524 / 23 61 120
www.baltic-internet-design.de
info (at) hochzeit-an-der-ostsee.de

Werbung_Fußzeile_kompett
blockHeaderEditIcon

Ihre Werbung im Ostsee-Hochzeitsportal Förderaktion Ostsee-Projekte: Unsere Spenden

Copyright-Angaben zu den Fotos in unserem Portal finden Sie in unserem Impressum.

Menu_Branchenbuch_Orte
blockHeaderEditIcon
Teilen Buttons rund mobil
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail